Liste SPD-Ökologische Bürger steht - 13 Kandidaten bewerben sich um Sitze im Pilstinger Marktgemeinderat

Veröffentlicht am 22.12.2019 in Lokalpolitik

Pilsting-Leonsberg.

Die Liste „Sozialdemokratische Partei-Ökologische Bürger“ steht. 13 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich auf der Liste um einen Platz im Marktgemeinderat. Die Liste möchte sich für eine Kombination aus sozialdemokratischen Grundsätzen, ökologischen Themen und ökonomischen Zusammenhängen einsetzen.

SPD-Ortsvorsitzende und amtierende Marktgemeinderätin Monika Rudolf begrüßte unter anderem den Parlamentarischen Staatssekretär Florian Pronold, MdB, sowie Bernd Vilsmeier, Landratskandidat der SPD für Dingolfing-Landau, und Moritz Schneider, Spitzenkandidat der SPD aus Landau. „Es ist nicht leicht, Leute zu finden, die sich bereit erklären, auf die Liste zu gehen“, sagte Monika Rudolf. „Es ist umso mehr super für mich, dass ich euch alle gefunden habe.“

Florian Pronold betonte in seinem Grußwort: „Hier steht heute was anderes im Vordergrund“, sagte er mit Blick auf die Kandidaten. „Kommunalpolitik ist das, was die Leute am unmittelbarsten betrifft“, sagte er. „Wir leben in Zeiten, in denen es – egal auf welcher Ebene man sich engagiert – heißt: Ned g’schimpft ist schon g’lobt g‘nua“, sagte er. Gerade in der Kommunalpolitik bekomme man den Ärger als erster und am meisten ab. „Viele Menschen vergessen, dass ohne den Einsatz im Gemeinderat und im Kommunalparlament unsere Gesellschaft ärmer und kälter wäre“, betonte er. In einer Ich-Gesellschaft sei das „Wir“ wichtig, sagte er.

„Die Kommunalpolitik ist die Politik, die den Bürger am direktesten betrifft“, sagte Bernd Vilsmeier. „Die Kandidatur auf einer kommunalen Liste bringt die Möglichkeit, direkt mitbestimmen zu können“, betonte er. Dennoch: „Respekt, wenn sich jemand zur Verfügung stellt. Ihr wisst ja selbst wie es draußen in der freien Wildbahn läuft – oder in den „a“-sozialen Medien.“ Manche Menschen sehen keine Grenzen mehr, sagte er, gerade im Internet scheinen manchmal keine Gesetze mehr zu herrschen.

Der Listenvorschlag wurde unter der Versammlungsleitung von Bernd Vilsmeier einstimmig von der Versammlung angenommen.

DIE KANDIDATEN:

1 Daniela Blankenburg (Biologin, Pilstingermoos), 2 Alois Haas (ehemaliger Bundesbahnbeamter, Harburg), 3 Monika Rudolf (Gemeinderätin, Pilsting), 4 Manfred Holzner (Promovierter Biologe, Pilstingermoos), 5 Monika Behrens (Kommunikationsdesignerin), 6 Martin Maier (selbstständiger Förster, Pilstingermooos), 7 Liane Wimmer, 8 Julian Bieber, 9 Agnes Neukirch, 10 Eduard Reseneder, 11 Georg Draxler, 12 Klaus Rudolf und 13 Josef Wimmer.

 

Homepage SPD KV Dingolfing-Landau

Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

That’s a nice view ???? Photo by @nicholassteinbergphotography #naturebeauty_pix

A post shared by Beautiful Nature ???? (@naturebeauty_pix) on

Termine


25.01.2020 - 25.01.2020
SPD Niederbayern: Bezirksvorstand und Seminar zu Facebook in Plattling (geplant)

25.01.2020, 19:00 Uhr
SPD Wallersdorf: "Im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Herbert Fellinger" in Bräuhof, Wallersdorf

02.02.2020, 10:30 Uhr
., 02.02.20, 10:30 Uhr, SPD Wallersdorf: "Im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Herbert Fellinger" in Pfarrheim, Altenbuch

13.02.2020, 18:30 Uhr
DGB Dingolfing-Landau: Podiumsdiskussion mit den LandratskandidatInnen in Postbräu, Dingolfing (geplant)

22.02.2020, 19:00 Uhr
SPD Wallersdorf: "Im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Herbert Fellinger" in s'Wirtshaus, Haidlfing

29.02.2020, 19:00 Uhr
SPD Wallersdorf: "Im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Herbert Fellinger" in FC-Sportheim, Wallersdorf

Alle Termine

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD